Neu im Pavillon: Qigong und Meditation mit Franziska!

Qigong-Praxis ist „Arbeit am Qi“, sie reguliert und leitet den 
Energiefluss in den Organfunktionskreisen mit ihren Meridianen und klärt die Sinne. Die Bewegungen, Übungen, Übungszyklen und Selbstmassagen des Qigong harmonisieren Körper und Geist und bringen uns als Menschen mit uns selbst, mit Himmel und Erde, der Natur die uns umgibt und unseren Mitmenschen in Einklang. Wir erlernen grundlegende Qigong-Übungen und erfahren etwas über die Wurzeln dieser uralten Übungsform in der traditionellen Chinesischen Medizin.

Wann?
Immer von 18 Uhr bis 19 Uhr, vor dem Chanten (oder Samstag vor dem DrumCircle). Die nächsten Termine sind:

  • Sonntag, 30. August
  • Sonntag, 27. September
  • Sonntag, 11. Oktober
  • Sonntag 18. Oktober
  • Sonntag, 1. November

Was brauchst Du?
Eine Anmeldung unter cesca@posteo.de sowie etwas Zeit und bequeme Kleidung.

Wieviel kostet es?
Ich freue mich über eine Spende.

Was muss ich sonst noch beachten?
Derzeit sind alle Veranstaltungen bestimmten Auflagen unterworfen, mehr Infos unter https://herzhochdrei.com/chanten/ „REGELN ZUR CORONA-ZEIT“